Laden...

Post-Workout Supplemente

Nehmen Sie nach dem Training ein Post-Workout ein und Sie können sicher sein, dass Sie genügend Nährstoffe erhalten, die Ihr Körper in diesem Moment braucht! Lesen Sie mehr

pro Seite

Aktive Filter:

Absteigend sortieren

Post-Workout Bedeutung

In der Welt der Sportergänzungen gibt es das Pre-Workout, das Intra-Workout und das Post-Workout. Wie der Name schon sagt, wird das Pre-Workout vor dem Training, das Intra-Workout während des Trainings und das Post-Workout nach dem Training eingenommen. Das Post-Workout enthält oft Zutaten wie Proteine, Kohlenhydrate, Aminosäuren, BCAA, L-Carnitin, Taurin, Glutamin, Vitamine und Mineralien. Ein Post-Workout enthält die ideale Kombination von Inhaltsstoffen, die Ihr Körper kurz nach dem Training benötigt, um die Erholung und das Wachstum der Muskeln zu unterstützen.

Mega Grow ist seit Jahren unser beliebtestes Post-Workout, bestehend aus einer Kombination aus schnellen Kohlenhydraten, BCAAs und einer hohen Dosis Kreatin. Für erfahrene Sportler gibt es Advanced Post Workout mit Peptopro, Vitargo und Wachsmais, um nur einige zu nennen.

Snack nach dem Training

Nach dem Training sollten Sie vor allem viel Eiweiß und Kohlenhydrate essen. Zum Beispiel mit unseren Kohlenhydrat-Riegeln, Pfannkuchen oder einem Protein-Milchshake, in den Sie zusätzlich Haferflocken mischen können. Brauchen Sie Anregungen für proteinreiche Milchshake-Rezepte? Dann finden Sie in unserem Blog passende Rezepte für jeden Geschmack.

Post-Workout-Shake

Sie können sich für einen Proteinriegel oder eine Mahlzeit nach dem Training entscheiden, aber auch für einen Shake. Genauso einfach ist es! Achten Sie nur auf das richtige Verhältnis von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten. Fügen Sie Ihrem Shake bei Bedarf etwas mehr zu, um genügend Nährstoffe für die Zeit nach dem Training zu erhalten. Denken Sie an zusätzliches Obst, Nüsse, Samen oder fügen Sie Milch anstelle von Wasser hinzu. Hinweis: Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie den Post-Workout-Shake innerhalb von 2 Stunden nach dem Training einnehmen.