Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Speicherung von Zugriffsdaten in Server-Logfiles

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. den Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung und bei Eröffnung eines Kundenkontos

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie nachstehend informieren. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen.

Datenweitergabe zur Vertragserfüllung

Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Je nach dem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

Datenverwendung bei Anmeldung zum E-Mail-Newsletter

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter entsprechend Ihrer Einwilligung zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

Datenverwendung für Postwerbung und Ihr Widerspruchsrecht

Darüber hinaus behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Postanschrift und - soweit wir diese zusätzlichen Angaben im Rahmen der Vertragsbeziehung von Ihnen erhalten haben - Ihren Titel, akademischen Grad, Ihr Geburtsjahr und Ihre Berufs-, Branchen- oder Geschäftsbezeichnung in zusammengefassten Listen zu speichern und für eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost. Sie können der Speicherung und Verwendung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit widersprechen.

Cookie-Richtlinien

Der Webshop von XXL Nutrition verwendet verschiedene Arten von Cookies. Z. B. verwenden wir funktionale Cookies, um den Webshop einwandfrei funktionieren zu lassen, und analytische Cookies, um Ihnen eine optimale Benutzererfahrung in unserem Webshop bieten zu können. Außerdem platzieren wir Trackingcookies, um den Inhalt von Werbung auf Ihre Vorlieben abzustimmen. Betrachten Sie hier unsere Cookie-Richtlinien. Indem Sie auf einverstanden klicken, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die Ihre bevorzugten Einstellungen für unsere Website auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone speichert. Beim folgenden Besuch kann die Website diese Daten wieder abfragen und für eine bessere Erfahrung auf der Website verwenden.

Wofür sind Cookies notwendig?

Wie setzen Cookies für verschiedene Zwecke ein. Z. B. verwenden wir funktionale Cookies, die notwendig sind, damit die Website einwandfrei funktioniert. Daneben verwenden wir analytische Cookies, um Erkenntnisse über den Verkehr auf unserer Website zu gewinnen und damit die Website benutzerfreundlicher zu machen. Außerdem verwenden wir Social-Media-Cookies, die eingesetzt werden, wenn Sie sich über Facebook anmelden wollen oder ein Produkt auf Ihrer Social-Media-Seite teilen wollen. Darüber hinaus setzen wir Tracking-Cookies ein, um Ihr Interesse zu sondieren und daraufhin ein persönliches Angebot zeigen zu können, das für Sie am ehesten relevant ist.    

Weiß ein Cookie, wer ich bin?

Nein, Cookies registrieren keine personenbezogenen Daten, wie Namen, Anschrift, Alter oder sonstige  Personalien. Cookies enthalten nur Ihre bevorzugten Einstellungen und Interessen auf der Grundlage Ihres Surfverhaltens.

Was für Arten von Cookies verwendet XXL Nutrition?

1.    Funktionale Cookies

Mit funktionalen Cookies ist es möglich, bei einem folgenden Besuch Informationen aus früheren Besuchen einzuholen. Diese werden in der Praxis unter anderem verwendet, um aufzuzeichnen, dass Sie eingeloggt sind, in welcher Sprache Sie die Website besuchen möchten und in welches Land Sie ihre Ware schicken lassen wollen.

Funktionale Cookies sind unter anderem notwendig, um unseren Webshop einwandfrei funktionieren lassen: Sie zeichnen z. B. auf, welche Artikel sich während des Bestellvorgangs in Ihrem Warenkorb befinden.


Google Tag Manager

Wir verwenden den Google Tag Manager, um Cookies auf der Website zu platzieren und zu verwalten. Das Google-Tag-Manager-Tool ist kein Cookie und speichert auch keine personenbezogenen Daten. Das Google-Tag-Manager-Tool wird lediglich dazu genutzt, die von uns verwendeten Cookies optimal zu verwalten.

Nähere Auskünfte: https://www.google.com/policies/privacy/


Cloudflare

Cloudflare funktioniert als eine Art Filter zwischen dem Besucher der Website und dem Server, auf dem die Website läuft. Wenn Cloudflare einen Besuch erkennt, der verdächtige Muster aufweist, wird dieser geblockt, wodurch Sie als Besucher und wir als Webshop keiner Gefahr ausgesetzt sind. Durch die Nutzung von Cloudflare wird die Website sicherer und auch schneller. Cloudflare verwendet personenbezogene Daten ausschließlich für eigene Zwecke und wird diese nicht Dritten zeigen, verkaufen oder auf eine andere Weise überlassen.

Nähere Auskünfte: https://www.cloudflare.com/privacypolicy/


2.    Analytische Cookies

Analytische Cookies sammeln anonyme Informationen darüber, wie unsere Website besucht wird und wie die Website-Funktionen verwendet werden. Mit derartigen Informationen können von Google Analytics statistische Daten über die Nutzung der Websites gesammelt werden und wir können anschließend die Funktion der Website analysieren und verbessern.

Analytische Cookies enthalten eine eindeutige Nummer und keine personenbezogenen Daten. Diese Cookies werden also nicht verwendet, um Sie persönlich wiederzuerkennen. Die anonymen Daten, die erhoben werden, werden ausschließlich verwendet, um die Website zu verbessern.

Google Analytics

Zweck: Mit Google Analytics werden anonym statischen Daten über die Nutzung der Website mit dem Zweck gesammelt, die Website für eine bessere Benutzererfahrung zu optimieren.

Was wird geteilt? Google teilt anonyme Daten mit Dritten.

Datenschutzerklärung: Google analytics

3. Cookies für Soziale Medien  

Cookies für soziale Medien ermöglichen es, sich in sozialen Medien anzumelden und Produkte auf Ihrer Social-Media-Seite zu teilen. Damit diese Verknüpfung funktioniert, sind Cookies erforderlich. Cookies für soziale Medien zeichnen zugleich auf, welche Produkte Sie auf unserer Website betrachten, um anschließend ein persönliches, auf Ihre Vorlieben abgestimmtes Angebot in Ihrer Nachrichtenübersicht zeigen zu können.

Facebook

Zweck: der Zweck von Cookies für soziale Medien besteht darin, sich mit einem Social-Media-Account anmelden zu können. Zugleich sorgen diese Cookies dafür, dass die Schaltflächen zum Teilen auf sozialen Medien einwandfrei funktionieren.  Außerdem zeichnen diese Cookies auf, welche Produkte Sie auf unserer Website betrachten, um anschließend ein persönliches Angebot in Ihrer Nachrichtenübersicht zeigen zu können. Ohne diese Cookies entgehen Ihnen persönliche Angebote.

Datenschutzerklärung Facebook

Instagram

Zweck: Diese Cookies zeichnen auf, welche Seiten Sie betrachten. Auf diese Weise können wir relevante Anzeigen und Angebote auf Instagram zeigen. Ohne diese Cookies entgehen Ihnen persönliche Angebote.

Was wird geteilt? Instagram teilt anonyme Daten mit Dritten.

Datenschutzerklärung Instagram

Twitter

Zweck: Sie können Informationen von unserer Website über Twitter teilen. Damit diese Schaltfläche funktioniert, sind Cookies erforderlich.

Was wird geteilt? XXL Nutrition teilt nur verschlüsselte Daten mit Twitter.

Datenschutzerklärung Twitter

Google+

Zweck: Sie können Informationen von unserer Website über Google+ teilen. Damit diese Schaltfläche funktioniert, sind Cookies erforderlich.

Was wird geteilt? XXL Nutrition teilt nur verschlüsselte Daten mit Google+.

Datenschutzerklärung Google+

4. Tracking Cookies (für persönliche Präferenzen und Werbung)

XXL Nutrition verwendet Cookies, um Ihnen eine bessere Benutzererfahrung bieten zu können, die auf Ihre persönlichen Vorlieben abgestimmt ist. Mit Hilfe von Tracking Cookies ist es für XXL Nutrition möglich, relevante Werbung zu zeigen, ohne dass Sie dafür zusätzliche Informationen geben müssen oder ständig dieselben Informationen sehen. Wir verwenden diese Cookies auch, um Sie nicht mit Werbung zu belästigen, die für Sie nicht relevant ist, oder für Artikel werben, die Sie vor Kurzem angeschafft haben.

Wir zeigen auch Werbung von XXL Nutrition auf anderen Websites. Dafür verwenden wir ein Werbenetz. Sollten Sie z. B. ein Eiweißprodukt in Ihren Einkaufskorb gelegt haben, sich aber nicht zum Kauf entschließen, kann es sein, dass Sie dieses Eiweißprodukt z. B. auf einer Nachrichtenwebsite sehen, die Mitglied eines Werbenetzes ist. Nicht alle externen Inserate sind Teil eines Werbenetzes. Wenn Sie Cookies löschen, kann es also immer noch vorkommen, dass Sie Werbung von XXL Nutrition sehen.

Criteo

Dieser Cookie zeichnet auf, welche Seiten Sie betrachten. Auf diese Weise können wir Ihnen relevante Inserate und Angebote im Werbenetz zeigen. Ohne diese Cookies entgehen Ihnen persönliche Angebote.

Datenschutzerklärung Criteo

Was wird geteilt? XXL Nutrition teilt nur verschlüsselte Daten mit Criteo.

5. Google Tag Manager

Wir verwenden Google Tag Manager, um Cookies auf der Website zu platzieren und zu verwalten. Das Google Tag Manager-Tool ist kein Cookie und speichert keine persönlichen Daten. Das Google Tag Manager Tool wird nur verwendet, um die von uns verwendeten Cookies in die richtige Richtung zu leiten.

Lieber keine Cookies?

Wenn Sie lieber keine Cookies empfangen wollen, können Sie ihre bevorzugten Einstellungen in Ihrem Browser jederzeit anpassen. Eröffnen Sie dazu Ihre Browsereinstellungen und sehen Sie sich Ihre Cookie-Präferenzen in Ihren Datenschutz- oder Sicherheitseinstellungen an. Nach dem Löschen Ihrer Cookies werden Ihnen Vorzugseinstellungen für unseren Webshop verloren gehen. Es ist möglich, dass Sie nach dem Löschen von Cookies noch Werbung von XXL Nutrition sehen, da nicht alle Inserate, die XXL Nutrition schaltet, mit Cookies verknüpft sind. Änderungen in Ihren Cookie-Einstellungen beziehen sich nur auf das Gerät und den Browser, der aktuell genutzt wird. Verwenden Sie mehrere Geräte oder Browser? Wiederholen Sie dann das Verfahren zur Löschung von Cookies auf jedem Gerät und in jedem Browser.

Meldepflicht von Datenlecks

Mit Wirkung vom 1. Januar 2016 gilt aufgrund einer Änderung des Gesetzes über den Schutz personenbezogener Daten eine Meldepflicht für Datenlecks. Ein Datenleck ist ein Verstoß gegen den Schutz personenbezogener Daten. XXL Nutrition verwendet verschiedene Techniken, um personenbezogene Daten zu schützen, und bisher sind keine Datenlecks vorgekommen. Sollte in der Zukunft jedoch ein Datenleck vorkommen, wird XXL Nutrition dies innerhalb von 72 Stunden nach der Entdeckung der Aufsichtsbehörde melden, um einen Plan zu besprechen, wie vorgegangen werden soll.

Recht, vergessen zu werden

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) beinhaltet das Recht, vergessen zu werden, sodass XXL Nutrition in einer beschränkten Anzahl von Fällen die personenbezogenen Daten eines Konsumenten löschen muss, wenn dieser darum bittet. Wenn ein Konsument das Recht auf Datenlöschung gemäß der DSGVO nutzen möchte, ist der Webshop verpflichtet, dies zu tun, wenn:

  • die personenbezogenen Daten des Konsumenten nicht mehr für den Zweck benötigt werden, für den sie gesammelt oder verarbeitet worden sind;
  • der Konsument die Einwilligung zur Verarbeitung seiner Daten zurückzieht und es keine andere rechtliche Grundlage für die Verarbeitung mehr gibt;
  • der Konsument Einwände gegen die Verarbeitung erhebt und es keine andere rechtliche Grundlage gibt, um die Daten zu verarbeiten;
  • die personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden;
  • das Löschen der Daten notwendig ist, um die gesetzlichen Pflichten innerhalb der Europäischen Union oder des Mitgliedstaats zu erfüllen.

Nachdem der Konsument einen Löschungsantrag eingereicht hat, werden wir diesen innerhalb von vier Wochen beurteilen und bearbeiten. Wenn Sie dieses Recht in Anspruch nehmen wollen, senden Sie bitte eine E-Mail an [email protected] und geben Sie darin an, welche Daten Sie löschen wollen.

XXL Nutrition hat ein berechtigtes Interesse, einige Daten zu speichern, wozu wir gesetzlich verpflichtet sind. Es handelt sich dabei um Rechnungsdaten, die in der Buchhaltung einbezogen sind.

Fragen und/oder Beschwerden

Sollten Sie Fragen oder Beschwerden in Bezug auf unsere Datenschutz- und Cookie-Richtlinien haben,  senden Sie bitte eine E-Mail an [email protected]

Unsere Datenschutz- und Cookie-Erklärung wurde zum letzten Mal geändert am DATUM.

Einsatz von Google (Universal) Analytics zur Webanalyse

Diese Website benutzt Google (Universal) Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google (Universal) Analytics verwendet Methoden, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen, wie zum Beispiel sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird dabei die IP-Adresse vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

Gutscheinangebote der Sovendus GmbH

Für die Auswahl eines für Sie aktuell interessanten Gutscheinangebots werden von uns pseudonymisiert und verschlüsselt der Hashwert Ihrer EMail-Adresse und Ihre IP-Adresse an die Sovendus GmbH, Moltkestr. 11, 76133 Karlsruhe (Sovendus) übermittelt (Art. 6 Abs.1 f DSGVO). Der pseudonymisierte Hashwert der E-MailAdresse wird zur Berücksichtigung eines möglicherweise vorliegenden Widerspruchs gegen Werbung von Sovendus verwendet (Art. 21 Abs.3, Art. 6 Abs.1 c DSGVO). Die IP-Adresse wird von Sovendus ausschließlich zu Zwecken der Datensicherheit verwendet und im Regelfall nach sieben Tagen anonymisiert (Art. 6 Abs.1 f DSGVO). Außerdem übermitteln wir zu Abrechnungszwecken pseudonymisiert Bestellnummer, Bestellwert mit Währung, Session-ID, Couponcode und Zeitstempel an Sovendus (Art. 6 Abs.1 f DSGVO). Wenn Sie sich für ein Gutscheinangebot von Sovendus interessieren, zu Ihrer E-Mail-Adresse kein Werbewiderspruch vorliegt und auf das nur in diesem Fall angezeigte Gutschein-Banner klicken, werden von uns verschlüsselt Anrede, Name und Ihre E-Mail-Adresse an Sovendus zur Vorbereitung des Gutscheins übermittelt (Art. 6 Abs.1 b, f DSGVO). Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten durch Sovendus entnehmen Sie bitte den Online-Datenschutzhinweisen unter www.sovendus.de/datenschutz.

Einsatz von anderen Webanalyse-Tools.

Auf dieser Website werden durch, ADTECH, Bombora, Hotjar, Live Intent und Yahoo Analytics, Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Website ermöglichen. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie die entsprechenden Cookies über die Browsereinstellung deaktivieren

Verwendung von Facebook Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: http://developers.facebook.com/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook-Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/) oder dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Auskunftsrecht und Kontaktmöglichkeit

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum.

Datenschutz für die Zahlung per AfterPay-Rechnung:

Wenn Sie sich für die Zahlung per AfterPay-Rechnung entscheiden, willigen Sie ein, dass wir für die Abwicklung des Kaufes Informationen an AfterPay weiterleiten. AfterPay bewertet Ihre Eingaben und leitet diese bei berechtigtem Interesse an Wirtschaftsauskunfteien weiter. Ihre Daten werden selbstverständlich unter größter Sorgfalt und unter Berücksichtigung der geltenden Datenschutzbestimmungen erhoben, verarbeitet und gespeichert. Genaue Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von AfterPay: https://documents.myafterpay.com/privacy-statement/de_de/.