Laden...

Gelenke

Intensive Bewegung kann mit Beschwerden der Muskeln und Gelenke einhergehen. Lesen Sie mehr

pro Seite

Aktive Filter:

Absteigend sortieren

Leiden Sie oft unter schmerzhaften Gelenken?

Intensiver Sport kann zu Beschwerden in Muskeln und Gelenken führen. Um mal ein Beispiel zu nennen: Ein Läufer leidet eher unter Knieproblemen als ein Radfahrer. Dies ist auf die enorme Belastung der Muskeln und Gelenke zurückzuführen. Oft hängt dies mit der Aktivität zusammen, aber wussten Sie, dass auch die Ernährung eine Rolle spielen kann? 

Vitamine und Mineralstoffe für Muskeln und Gelenke

Es gibt viele Vitamine und Mineralstoffe, die einen positiven Effekt auf Knochen und Muskeln haben. So tragen beispielsweise Vitamin C, Mangan und Vitamin D zur Erhaltung starker Knochen und Knorpel bei. Kupfer ist ein Mineral, das gut für das Bindegewebe der Haut ist. Wenn Sie einen Mangel dieser Vitamine und Mineralien haben, ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass Sie Gelenkschmerzen oder sogar Entzündungen bekommen.

Zusätzlich zu diesen Vitaminen und Mineralien wird häufig eine Kombination aus Glucosamin, Chondroitin und MSM verwendet. Auch die Grünlippmuschel hat in den letzten Jahren an Beliebtheit gewonnen.