Laden...

Eiweiß - Protein

Proteine, von denen vor allem das Molkenprotein oder auch Whey bekannt ist, sind untrennbar mit Fitness- und Kraftsport verbunden. Proteine tragen zum Wachstum der Muskelmasse bei und fördern die Muskelerholung nach körperlicher Anstrengung. 

pro Seite

Aktive Filter:

Absteigend sortieren
Seite

Proteine sind in vielen Formen erhältlich, die beliebtesten sind: Wheykonzentrat, Wheyisolat und Wheyhydrolysat. XXL Nutrition liefert nur hochwertigste und reinste Proteine in Form von Proteinshakes, Proteinriegeln und Proteinsnacks. Die Verwendung von Molkenprotein ist sehr persönlich, deshalb können Sie sich bei jedem unserer Produkte über die Vor- und Nachteile informieren und wir helfen Ihnen, die beste Wahl zu treffen! Haben Sie Zweifel bezüglich eines Produkts? Lesen Sie dann unsere Blogs

Was ist das beste Eiweiß?

Wenn Sie Kraftsport betreiben, wissen Sie wahrscheinlich, dass Eiweiße zur Muskelerholung und zum Aufbau von Muskelmasse beitragen. Es gibt viele Formen von Eiweißen auf dem Markt, aber das Molkenprotein oder auch Whey ist das bekannteste. Molke ist ein Nebenprodukt von Käse und wird nach der Verarbeitung zu Produkten wie Molkenkonzentrat, Molkenisolat oder Molkenhydrolysat. In dieser Reihenfolge können Sie auch den Grad der Laktose einordnen, achten Sie hierauf, wenn Sie laktoseintolerant sind.

Wie viel Protein pro Tag?

Die von uns empfohlene tägliche Eiweißmenge hängt von mehreren Faktoren ab. Berücksichtigen Sie z. B., wie viel Sport Sie treiben, wie viel Eiweiß Sie über Ihre normale Ernährung aufnehmen und natürlich, wie hoch Ihr Körpergewicht ist. Wenn Sie genau wissen wollen, wie viel Gramm Eiweiß Sie pro Tag benötigen, empfehlen wir Ihnen, einen Ernährungsberater hinzuziehen. Eine Faustregel besagt: zwei Gramm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht. Diese Menge können Sie durch eine eiweißreiche Ernährung oder durch Eiweißshakes erreichen.

Welche Lebensmittel enthalten Eiweiß?

Eiweiß oder Protein kommt von Natur aus in vielen Produkten vor. Vielleicht am bekanntesten unter Sportlern und Nicht-Sportlern gleichermaßen sind Hühnerbrust und Eier. Natürlich müssen Sie nicht unbedingt Fleisch essen, um Eiweiß zu sich nehmen zu können. Es gibt viele pflanzliche Proteine auf dem Markt, zum Beispiel Linsen, brauner Reis, Erbsen, Chiasamen und Kürbiskerne. Aber wussten Sie, dass Gemüse wie Spinat, Feldsalat, Grünkohl und Brokkoli neben Vitaminen und Mineralstoffen auch Proteine enthalten? Wenn Sie sich eiweißreich ernähren wollen, entweder um Muskelmasse aufzubauen oder um abzunehmen, können Sie Ihren täglichen Eiweißbedarf mit einem hochwertigen Eiweißshake ergänzen.