Tennis

Müssen Sie sich einem harten Gegner stellen, der immer wieder zum Einstand zurückkommt? Spielen Sie einen Dreisätzer, bei dem jeder Satz mit einem Tie-Break endet? Ein Tennismatch kann so manchmal Stunden dauern. Zusätzliche Energie während des Spiels ist dann schon praktisch. Auch wenn Sie vorher gut gegessen haben. 

pro Seite
Shop nach

Aktive Filter:

Absteigend sortieren
pro Seite

2 bis 3 Stunden vor dem Tennismatch

Wenn Sie sich gut auf ein Tennismatch vorbereiten wollen, ist die richtige Ernährung wichtig. Auch der Einnahmezeitpunkt ist entscheidend. Eine große Mahlzeit vor dem Spiel ist eine gute Wahl, wenn Sie mindestens zwei Stunden Zeit haben, bevor das Match beginnt. Der Körper braucht Zeit, um Nahrung richtig zu verdauen.

1 Stunde vorher

Beim Tennis weiß man vorher nicht, wie lange das Match dauert. Aus diesem Grund raten wir, kurz vor dem Start keine schnellen Kohlenhydrate mehr zu sich zu nehmen. Diese Snacks können Ihnen für kurze Zeit viel Energie geben, was zu einem schnellen Rückgang führt. Sie könnten jedoch eine kleine Mahlzeit mit langsamen Kohlenhydraten einnehmen. Diese sorgt für einen konstanten Blutzuckerspiegel, der kontinuierlich Energie liefert.

Die richtigen Produkte zur richtigen Zeit

Die N’Joy Nuts Bar, Endurance und Isotonic Pro enthalten langsame Kohlenhydrate, deshalb haben wir sie speziell für Tennisspieler ausgewählt. Diese Ernährung ist sowohl kurz vor als auch während dem Match eine gute Option. Wenn Sie ein hartes Match gespielt haben, möchten Sie sich so schnell wie möglich erholen. Eiweiß dient der Muskelregeneration nach sportlicher Leistung.